10.6.2017 | 14.00 - 17.00 Uhr | Arkadenhof der Universität Wien

Am 10.6., ab 14.00 Uhr ist der Arkadenhof der Universität Wien Schauplatz des bereits siebten Open-Air-Slams an der Universität Wien. Die diesjährige Ausgabe steht unter dem Motto grenzenlos und findet bei jedem Wetter statt – für eine Ausweichmöglichkeit ist gesorgt.

Der Slam findet, in bewährter Manier, in Kooperation mit und moderiert vom österreichischen „godfather of poetry slam“  Markus Köhle statt - er sich, gemeinsam mit Mario Tomic, den Rekordgewinner des uni.slam.poetries selbst schon seine Gedanken zum Frage der Grenze gemacht hat. Sehen Sie sich das Video Mehrsprachigkeit is a gift an!

Heuer als Gastslammer_innen mit am Start: MYLF und Kirmes Hanoi!

7th uni.vie.slam.poetrie
grenzenlos
10.6.2017, 14.00 bis ca. 17.00 Uhr
Arkadenhof der Universität Wien, Universitätsring 1, 1010 Wien


Veranstalter_innen: Anna Babka und Peter Clar in Kooperation mit Markus Köhle, Österreichische Gesellschaft für Literatur, Ide(e)ntitäten. Verein für Kunst und Kultur sowie literadio (www.literadio.org)

Mehr Infos finden Sie: hier