termine

20.3.2012 | Aula am Unicampus, Wien | vier farben

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "vier farben" liest Peter Clar zum Thema "Ästhetik"

Das Konzept der Reihe ist es, zwei Vorträge von VertreterInnen verschiedener wissenschaftlicher Disziplinen pro Abend und musikalische, visuelle und/oder literarische Darbietungen um das gleiche Thema kreisen zu lassen. Schnittpunkte werden erkenntlich, Abweichungen erzeugen neue Perspektiven. Die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit einem Thema wird mit jener einer anderen wissenschaftlichen Disziplin kontrastiert, wobei die Kunst wiederum eine alternative Zugangsform darstellt, die andere Grenzen als jene der Wissenschaft kennt. Die Kombination dieser Faktoren bestimmt das offene Ergebnis der Veranstaltung.

Programm:
Vorträge:
Prof. Guido Kucsko / Rechtswissenschaft / Uni Wien
Prof. Manfried Faber / Physik / TU Wien

Musik:
EagerKrieger

Text:
Peter Clar

Aula am Unicampus, Wien
20.3.2012, 20.00 Uhr

Mehr Infos zu diesem und zu den anderen Abenden der Reihe "vier farben" finden Sie unter: http://vierfarben.org/

 

 
Weitere Beiträge...